ADVENT ZUM TRÄUMEN

Im Advent verwandelt sich unsere Villacher Altstadt in ein funkelndes Wintermärchen. Beim Bummeln, Eislaufen, Eifffahren und einfach beim Flanieren können Sie die vorweihnachtliche Zeit mit allen Sinnen genießen. Tausende Besucher ließen sich auch nicht nehmen, die magische Adventeröffnung am Villacher Rathausplatz mitzuerleben. Hunderttausende Lichter erstrahlen punktgenau unter tosendem Applaus der begeisterten Zuseher. Mehr als 60 Veranstaltungen sorg(t)en heuer für ein dichtes Adventprogramm, neu ist beispielsweise der Bio-Bauern-Advent am Hans Gasser Platz.

ES WEIHNACHTET WIEDER

Unsere ETK-Spezialisten sind schon wieder dabei, unsere exklusive Weihnachtsbeleuchtung in der Villacher Innenstadt zu installieren. Gerade "bearbeiten" Wolfgang Tischner, Günther Tischner, Andreas Tarmastin & Co. den Stadtpfarrturm in luftiger Höhe. Die Montagearbeiten erfordern höchste Präzision und langejahre Erfahrung.

Wir bieten übrigens auch spezielle Weihnachtsmotive auch für Privathäuser und Wohnungsbalkone an. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse haben. Wir beraten Sie gerne. Mehr über unser ebenso umfangreiches wie exklusivs Angebote finden Sie hier.

HÖCHSTE BAUSTELLE

Höchste ETK-Baustelle: Auf 2222 m Seehöhe versorgt unser Meisterbetrieb derzeit die Schihütte "Adlerhorst" am Ainek (Geschäftsführer: Christoph Hofmayer) mit allen elektrotechnischen Raffinessen. Für unsere Montragetrupps wurde ein eigenes Geländefahrzeug angeschafft.

NOBLE CHALETS

Am Katschberg entstehen im Tourismus-Imperium von Wolfgang Hinteregger (gleich neben seiner "Kärntner Ainkehr") sieben traumhafte Chalets mit Tiefgaragen und Parkdeck. ETK ist für die Herstellung der gesamten Elektroanlage verantwortlich.

SPENDABEL

Über die ETK-Spendenfreudigkeit (im Zusammenarbeit mit dem EC Kellerberg und Eishockey-Profis des EC VSV) berichtete die "Kleine Zeitung". Unser Meisterbetrieb finanzierte während der Kirchtagswoche die gut gehende "Starkstrombar".